laden ...

Wir beraten Sie gerne: 041 496 96 96 | rottal@eurobus.ch

Betriebslage und Störungen

Informationen zum neuen öV Plus App finden Sie hier.

Meldungen im Echtzeit-Störungsmanager von öV Plus für die Region Rottal, Sempachersee und Entlebuch:

  • Die Haltestelle Ruswil, Rottalcenter in Richtung Ruswil, Neumüli ist verschoben.

    Der Grund dafür ist eine Veranstaltung. Die Einschränkung dauert von 09.03.2024, 05:00 bis 09.03.2024, 17:00. Die Ersatzhaltestelle befindet sich 50 Meter weiter in Richtung Ruswil, Neumüli. Wir empfehlen, kurz vor jeder Fahrt den Online-Fahrplan zu konsultieren.

  • Die Haltestelle Sursee, Altstadt ist verschoben.

    Der Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Einschränkung dauert bis 30.06.2024, 23:59. Die Ersatzhaltestelle befindet sich bei der Haltestelle Sursee, Rothüsli. Wir empfehlen, kurz vor jeder Fahrt den Online-Fahrplan zu konsultieren.

Online-Fahrplan Linie 61

Aktuell werden im Onlinefahrplan Kurse der Linie 61 lediglich für den aktuellen Tag angezeigt. Bei einer Abfrage in der Zukunft, werden die Kurse fälschlicherweise nicht angezeigt. 
Voraussichtlich ab Mittwoch, 31. Januar 2024 sollten die Fahrten wieder koorrekt angezeigt. Wir danken für Ihr Verständnis. 

Umbau Sursee, Bahnhof

In Sursee wird während einem Jahr der neue Bushof gebaut. Dies hat Auswirkungen auf die Buslinien ab Sursee, Bahnhof: 

Linie 62

Die neue Linienführung der Linie 62 wurde in einem Versuchsbetrieb eingeführt, um das in den letzten Jahren stetig gewachsene Quartier im Umfeld des Gebiets Münigen in Oberkirch mit dem öV zu erschliessen.

Bei der neuen Linienführung der Buslinie 62 handelt es sich um eine provisorische Linienführung. Vor dem Fahrplanwechsel wurden zudem Fahrversuche unternommen, welche sich aufgrund des veränderten Fahrregimes der Linien 62 und 65 nicht negativ auf die Fahrzeiten ausgewirkt haben. Dennoch ist es uns wichtig, die provisorische Linienführung nun im täglichen Betrieb zu beobachten und im Hinblick auf die Nutzung und Fahrzeit/Verlustzeit zu überprüfen. Um diese Entwicklung zu beobachten, sind wir eng mit den beteiligten Partnern (Transportunternehmen, VVL, Gemeinde) im Austausch. Für das schnellere Erreichen der Anschlüsse am Bahnhof Sursee, hält die Linie 62 in Richtung Sursee, Bahnhof an einem neu eingerichteten Halteort (Situationsplan). 

Linie 65

Aufgrund der Baustelle des Bushofs Sursee wird der öV und der Verkehr rund um den Bahnhof Sursee neu gelenkt. Diese veränderte Verkehrssituation hat auch Auswirkungen auf die Fahrzeiten der Busse. Um die Busse dennoch in einem stabilen Betrieb verkehren zu lassen, wurden das Fahrregime bzw. die Fahrwege einiger Buslinien leicht verändert. Dennoch ist uns bewusst, dass die Baustellensituation für alle Beteiligten, seien dies die öV-Fahrgäste, die Velofahrenden oder Autofahrenden, herausfordernd ist. Dies aus dem Grund, weil die Platzverhältnisse im Surseer Bahnhofsumfeld und der gesamten Region auf der Strasse beschränkt sind und dennoch möglichst vielen Ansprüchen und Interessen berücksichtigt werden müssen.

Es kann dabei während den Hauptverkehrszeiten bei einigen Buslinien zu Verspätungen kommen. Dies bedauern wir sehr und dafür möchten wir uns entschuldigen. Wir empfehlen bei wichtigen Anschlüssen einen Kurs früher zu wählen. 

Baustelle Busspur Willisau

In Willisau wird eine Busspur für den öffentlichen Verkehr gebaut und die Kapazität des Kreisels Grundmatt erhöht.

Ab Montag, 15 Mai 2023 bis Herbst 2024 wird die Verkehrsführung angepasst. Dies hat folgende Auswirkungen: 

  • Die Bushaltestelle Willisau, Bahnhof der Linien 63 und 66 in alle Richtungen wird vor das Postgebäude verschoben.
  • Die Bushaltestelle Willisau, Leuenplatz der Linie 63 in Richtung Käppelimatt wird ca. 100 Meter Richtung Käppelimatt verschoben. 
  • Die Bushaltestelle Willisau, Widenmatt der Linie 63 in Richtung Sursee wird aufgehoben. Bitte benützen Sie die temporäre Haltestelle Willisau, Feldli in Richtung Sursee.

Die Abfahrtszeiten bleiben unverändert. Erfahrungsgemäss sind in den ersten Wochen Verspätungen zu erwarten. Aus diesem Grund empfehlen wir bei wichtigen Anschlüssen allenfalls einen Kurs früher zu wählen. 

Hier finden Sie weitere Informationen.
Weitere Informationene zum Projekt finden Sie auf vif.lu.ch/willisau